Solr logo

Managed Solr Hosting

Mit Solr integrieren Sie eine professionelle und performante Suchmaschine in Ihre Anwendung; besonders für größere Community Sites wie Wikis oder gut besuchte Websites mit WordPress oder TYPO3 geeignet.

Die Managed Solr Hosting Experience mit SaaS Web

SSL Verschlüsselung

Standardmäßig wird Ihnen eine Subdomain von saasweb.net für eine verschlüsselte Verbindung zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch richtet SaaS Web auch bestehende Zertifikate ein.

Aktuelle Version wird installiert

SaaS Web installiert stets die aktuelle Community Edition. Sie verfügen über alle Funktionen, ohne Einschränkung. Sie erhalten einen Administrator Zugang und können Solr nach Belieben einrichten.

Updates, Patches

SaaS Web führt die Updates zeitnah für Sie durch.

Tägliche Full Backups der Solr-Instanz

Damit Software-Fehler oder andere Pannen keinen bedeutenden Ausfall bewirken, führt SaaS Web mindestens einmal täglich ein komplettes Backup der Solr-Instanz.

Intrusion und Malware Detection

Angriffe kann man nicht vermeiden, man kann sich jedoch schützen bzw. sich gegen Angreifer verteidigen. SaaS Web führt regelmäßige Scans durch und nutzt verschiedene Techniken, um Angriffe bereits im Ansatz zu stören (Honeypots, Blacklists).

Availability & Performance Monitoring

Um sicher zu gehen, dass die Anwendung auch alle Nutzer bestens bedient wird die Performance gemessen und die Infrastruktur bei Bedarf angepasst.

Ihre Vorteile mit SaaS Web

  • Keine Systemadministration für Sie
  • Immer Up-to-Date
  • Verfügbarkeits- und Leistungsüberwachung
  • Premium Service:
    Schnell und effektiv
  • Indivduelle Setups
  • Backup Verwaltung
  • Enterprise Cloud Infrastruktur
    powered by VMware vSphere
  • TierIV Datacenter
    (99,95% garantierte Verfügbarkeit)
  • Hohe Bandbreite bis 10 Gbit/s
  • Volle Redundanz in Hardware und Internet-Anbindung

Detaillierte Informationen zu Solr und Lucene

Solr ist ein in Lucene enthaltenes Servlet für Container wie Apache Tomcat. Solr wurde ursprünglich von CNET entwickelt und Solar genannt. Der Name war eine Abkürzung für Search on Lucene and Resin.

Apache Solr ist eine Web-Application, die mit Lucene u. a. folgende Funktionen bereitstellt:

  • XML/HTTP und JSON APIs
  • Treffer Hervorhebung (Hit highlighting)
  • Facettensuche und Filterung (Faceted Search and Filtering)
  • Raumbezogene Suche (Geospatial Search)
  • Schnelle inkrementelle Aktualisierungen und Index Replizierung (Fast Incremental Updates und Index Replication)
  • Caching
  • Replikation
  • Moderne Verwaltungsoberfläche

Ranked searching

Relevanz ist die Qualität der Ergebnisse aus einer Abfrage resultierend, wobei nicht nur die Ergebnisse gelistet sondern auch die relative Platzierung.

Leistungsfähige Query-Types

Powered by LuceneTM, Solr besticht durch leistungsstarke Funktionen und praktische Abfragetypen wie Sätze, Platzhalter (Wildcards), Joins, Grouping und viele mehr.

Fielded Searching wie z. B. title, author, contents

Lucene unterstützt fielded Data. Für die Ausführung einer Suche können Sie ein spezielles Feld oder ein Standardfeld bestimmen.

Simultanes Updaten und Suchen

Durch die Fähigkeit während die Datenbank abgesucht wird zeitgleich Updates auszuführen, können viele Schritte und somit Zeit eingespart werden, was Solr zu einer der schnellsten und effektivsten Suchmaschinen macht.

Flexibles Faceting, Highlighting, Joins und Result Grouping

Eine Facettensuche is eine dynamische Gruppierung von Elementen oder Suchergebnissen nach Kategorien, die ein Nutzer nach beliebigen Feldern und Werten aufdröseln kann. Jede angezeigte Facette gibt die Anzahl Ergebnisse der Suche zu dieser Kategorie an. Nutzer können tiefer in die Ergebnisse gehen in dem sie entsprechende Einschränkungen zu den Suchergebnissen auswählen. Diese Suche wird auch Facetten Navigation, geführte Navigation order auch parametrisierte Suche.

Pluggable Ranking Models

Mit den integrierbaren Ranking Vorlagen - z. B. die Bays’sche BM25 Vorlage, die es bislang nur in Suchengines wie HP Autonomy oder Xapian zur Verfügung standen.

Sortierung nach beliebigen Feldern, Multiple Index-Suche mit fusionierten Ergebnissen

Es gibt mehrere Optionen wenn es darum geht multiple Indexe für verschiedene Dokumententypen in einem einzelne Servlet Container anzuwenden. In vielen Fällen, wenn man meint mehrere Index zu benötigen, kann doch ein einzelner Index ausreichen in dem man ein zusätzliches Feld hinzufügt, das den Typ angibt wonach gesucht wird. Dies ist besonders bei Suchen nach Büchern oder Filmen der Fall.

Schnelle, Hauptspeicher-effiziente und Schreibfehler-tolerante Empfehlungsfunktion

Ein gewöhnlicher Bedarf von Suchanwendungen ist die Empfehlung von Suchbegriffen anhand der unvollständigen Eingabe von Nutzern. Die Vervollständigung kann aus einem Wörterbuch stammen, das mit dem Hauptindex verknüpft ist oder von einem beliebigen Wörterbuch. Es ist oft nützlich nur die Top Empfehlungen zu liefern, beispielsweise alphabetisch sortiert, nach Beliebtheit oder nach der Anzahl darin gruppierter Unterergebnisse.

Praktische Extensions

Solr veröffentlicht eine große Auswahl an Extensions die weitere Funktionen wie z. B. die Abfragegeschwidigkeitserfassung.

Lucene

Apache Lucene ist eine Programmbibliothek zur Volltextsuche und ein Projekt der Apache Software Foundation. Apache Lucene ist freie Software. Im World Wide Web realisierte Lucene beispielsweise bis 2014 die Suchfunktion der Wikipedia.

Einfache Integration mit WordPress oder TYPO3

Mindestens 2 freie Plugins stehen zur Verfügung, um Solr Search in das eigene WordPress Projekt einzubinden. Auch TYPO3 ermöglicht eine einfache Integration.

Einfache Integration mit MediaWiki

Für MediaWiki gibt es mehrere kostenlos verfügbare Extensions um die Solr Suche zu integrieren.

Eckdaten

  • Projektveröffentlichung: 2004 (Solr), 1997 (Lucene)
  • Lizenz: Apache License, Version 2.0
  • Technologien: Nginx/Apache, Tomcat, Java, Lucene
 
Infrastruktur
Dokumente
Cores

L

65,00 € / Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr: 65,00 € (Alle Preise zzgl. MwSt.)

Eigene VM

1 Millionen Dokumente

5 Kerne

XL

140,00 € / Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr: 140,00 € (Alle Preise zzgl. MwSt.)

Individuelle Infrastruktur

2 Millionen Dokumente

10 Kerne

XXL

250,00 € / Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr: 250,00 € (Alle Preise zzgl. MwSt.)

Individuelle Infrastruktur

5 Millionen Dokumente

20 Kerne

XXXL

440,00 € / Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr: 440,00 € (Alle Preise zzgl. MwSt.)

Individuelle Infrastruktur

10 Millionen Dokumente

50 Kerne

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns selbstverständlich kontaktieren, am Besten per E-Mail oder mit dem Kontaktformular. Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Service und Komfort

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie uns machen: Wir erledigen für Sie die technische Umsetzung und den Betrieb Ihrers Projekts. Sie können Sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.

Individualentwicklung

Auf Wunsch steht Ihnen SaaS Web auch zur Seite um eigene Projekte zu konzipieren und zu entwickeln. Wir bieten individuelle Programmierarbeiten wie z.B. eigene Themes oder PlugIns bzw. Extensions für WordPress oder TYPO3.